Zahnimplantate

Digitale Zahntechnik
Maximale Präzision – optimale Arbeitsabläufe

Mit dem Einsatz der CAD/CAM-Technik erfüllen wir die Anforderungen an eine moderne Zahntechnik optimal. In unserem Dentallabor in Sittensen stellen wir mit diesen modernen Fertigungsverfahren passgenauen Zahnersatz und anspruchsvolle Implantatprothetik her. Der Vorteil: Die Versorgungsmöglichkeiten für die Patienten werden ausgeschöpft und die Zusammenarbeit mit der Zahnarztpraxis effizient gestaltet.

Die digitale Prozesskette bei der Erstellung von Zahnersatz beginnt mit dem Einscannen der individuellen Mundsituation bei uns im Labor. Wir verwenden hierfür den D800 von 3shape.

Nach dem Konstruieren am Computer senden wir die  Daten des neuen Zahnersatzes direkt an unser CAD/CAM-Produktionszentrum, wo aus einem Materialblock Kronen, Brücken oder komplexe Konstruktionen herausgefräst, bzw im Laser-Melting-Verfahren hergestellt werden. Fast jedes Material kann mit hoher Präzision verarbeitet werden. Jedoch ist Zahnersatz aus Vollkeramik ästhetisch besonders ansprechend und gut verträglich. Wir verblenden ihn bei Tegen Zahntechnik individuell mit der natürlichen Zahnfarbe der Patienten.

Sie haben noch Fragen? Dann vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit Jörg oder Jan-Christoph Tegen.